Zum Inhalt springen

Schlagwort: küste

Bilderbuchdorf auf Menorca: Wie Binibeca Vell zum Instagram-Hit wurde

Enge Kopfsteingässchen, weiß getünchte Wände, grün gestrichene Türen und Fensterrahmen: Binibeca Vell an der Südostküste von Menorca wirkt wie ein Dorf aus dem Bilderbuch. Viele Urlauber reisen hierher, um Fotos von jenem Ort zu machen, der in den 70er Jahren aus der Idee heraus entstand, ein traditionelles menorquinisches Fischerdorf zu bauen, um den Tourismus kreativ anzukurbeln.

2 Kommentare

Brighton Beach Huts: Wie die bunten Badehütten im britischen Seebad Kult wurden

Brighton wird gerne als „London by the sea“ bezeichnet, da die Stadt nur 80 Kilometer südlich der Metropole in der Grafschaft Sussex liegt. Schon seit Jahrhunderten zieht es die Briten in das traditionsreiche südenglische Seebad. Zum Schwimmen, zum Sonnen – und um in den berühmten bunten Brighton Beach Huts die Sommerfrische am Ärmelkanal richtig britisch zu genießen.

Schreib einen Kommentar

Ein Bild, eine Geschichte: Barafundle Bay in Wales

Schiefe Treppenstufen aus Stein führen sanft nach oben, der Weg wird langsam breiter, die Wiesen grüner und unter hohen, üppigen Klippen tobt die Keltische See. Hier oben, auf dem Weg zum Barafundle Bay im Südwesten von Wales, hört man nichts außer das Kreischen der Möwen und das Rauschen der Wellen – und jeder Schritt führt mich in ein neues Staunen.

Schreib einen Kommentar