Zum Inhalt springen

Kategorie: Reisekurzgeschichten

Virtuelle Weltreise: Die besten Live-Webcams rund um die Welt

Von der chinesischen Mauer an die Copacabana, von Santorini auf die Seychellen, von der Antarktis zur Akropolis, von Westerland ins Weltall, vom Louvre nach Lappland: Die besten Live-Webcams rund um die Welt machen es trotz Reisestopp in Zeiten von Corona möglich, auf virtuelle Weltreise zu gehen – und die schönsten Orte rund um den Globus von zu Hause aus zu entdecken.

Schreib einen Kommentar

Virtueller Museumsbesuch: 21 Museen rund um die Welt, die man online besuchen kann

Virtueller Museumsbesuch: Wer unter Fernweh leidet oder wem in Zeiten des Coronavirus daheim die Decke auf den Kopf fällt, der kann von der Couch aus die Türen zu den schönsten Museen der Welt öffnen. Ob der Louvre in Paris, das Guggenheim-Museum in New York oder das Van-Gogh-Museum in Amsterdam: 21 Museen rund um die Welt, die man von zu Hause aus besuchen kann.

Schreib einen Kommentar

Kult statt Kommunismus: 22 alternative Tipps für Sofia

Sofia hatte lange mit einem Ostblock-Image zu kämpfen, heute gilt die bulgarische Hauptstadt als Geheimtipp am Balkan. Die Stadt ist alternativ, aufregend und im Aufbruch – und mehr als bereit, es mit anderen Metropolen Osteuropas aufzunehmen. Historische Häuser stehen neben Hipster-Cafés, Plattenbauten neben Partylocations, Kirchen neben Kulinariktempeln – und zwischendrin ist genug Platz für 22 alternative Tipps für Sofia.

Schreib einen Kommentar

Spaniens Sonnenküste: 7 Highlights an der Costa del Sol

Die Costa de Sol trägt ihren Namen zurecht. An der Südküste Spaniens in der Provinz Málaga in Andalusien scheint die Sonne an 325 Tagen im Jahr. Es sind aber nicht nur die Sonnenstunden, die einen Urlaub an der Costa del Sol so besonders machen. Abseits von Sand und Strand erzählen maurische Dörfer, wilde Landschaften und das britische Überseegebiet Gibraltar die schönsten Urlaubsgeschichten.

Schreib einen Kommentar

Verona verzaubert nicht nur Verliebte: 13 Tipps für Verona

Nirgendwo in Norditalien liegt mehr Liebe in der Luft als in Verona. Dabei ist die vermeintlich romantische Stadt weit mehr als nur Kulisse von „Romeo und Julia“. Natürlich drehen sich viele Momente um das tragischste Liebespaar der Literaturgeschichte, die pittoreske Stadt an der Etsch hat aber mehr Charme, als Shakespeare einst zu Papier bringen konnte. Klar ist: Verona verzaubert nicht nur Verliebte.

Schreib einen Kommentar

Beach-Guide Kapverden: Die 30 schönsten Strände auf den Kapverden

Sonne, Sand und Strände satt: Die kapverdischen Inseln vor der Küste Westafrikas erfüllen das Versprechen an einen Traumurlaub dank paradiesischer Strände mit weißem Sand und glasklarem Wasser. Bleibt die Frage: Welche Insel, welcher Strand? Die Antwort beinhaltet die 30 schönsten Strände auf den Kapverden – und wo man im Urlaub auf den „Inseln der Glückseligkeit“ am besten abtaucht.

Schreib einen Kommentar